PARK (ing) Day in Holzkirchen

Unter dem Motto „Aus Parkraum wird Lebensraum“ organisiert der Arbeitskreis Energie der Gemeinde Holzkirchen am 20.September 2019 von 13 bis 18 Uhr die Aktion PARK (ing) Day auf den Parkplätzen am Marktplatz.

Park (ing) Day ist ein seit 2005 ein jährlich stattfindender internationaler Aktionstag. An diesem Tag werden Parkplätze in kreative Zonen umgewandelt. So soll durch die Aktion ein Zeichen gesetzt werden, um auf die gegenwärtigen Nutzungsverhältnisse des öffentlichen Raums aufmerksam zu machen und die Bürger und Bürgerinnen dafür zu sensibilisieren.

Weiterlesen „PARK (ing) Day in Holzkirchen“

Vorzeigeprojekt für Gemüseanbau

Am Freitag, 13. September wird von der Energiewende Oberland (EWO)  eine Exkursion nach Kirchweidach im Landkreis Altötting angeboten. Ziel ist ein Vorzeige-Energiekonzept im Gemüseanbau. Bei der Konzeption und dem Bau wurden zahlreiche technischen Register gezogen. Bei der Führung ist die Geothermie und Biogasanlage ebenso zu sehen, wie ein Wärmespeichertank und die PV-Anlage für die Eigenstromerzeugung. Insgesamt also eine hochinteressante Erläuterung der Anlage.

Die Teilnahmegebühr beträgt zehn Euro. Enthalten ist darin nicht nur die Besichtigung und Busfahrt, sondern auch ein frisch „gezapfter“ Gemüsekorb. Die Fahrt beginnt um 12.30 Uhr in Penzberg. Die Rückfahrt ist für 19.30 Uhr geplant. Haltepunkte sind für die Hin- und Rückfahrt  in Bad Tölz und Miesbach vorgesehen.

Anmeldung: wutz@energiewende-oberland.de

Neue Webinar-Reihe der Energieberatung

Verbraucher können sich online und interaktiv bei der Verbraucherzentrale informieren

Ab September bietet die Energieberatung der Verbraucherzentrale regelmäßig kostenlose Webinare zu verschiedenen Themen rund ums Energiesparen. Die Teilnahme an den Webinaren ist bequem von zuhause aus möglich. Übers Internet lassen sich die Vorträge live verfolgen. Fragen an den Experten der Verbraucherzentrale sind über einen Chat möglich. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Anmeldung erfolgt auf  www.verbraucherzentrale-energieberatung.de/webinare.

Das erste Webinar findet am 5. September 2019 von 19 bis 20 Uhr statt.
Das Thema: „Solarwärmeanlagen – von „gut gemeint“ zu „gut gemacht“

Weiterlesen „Neue Webinar-Reihe der Energieberatung“

Unser Sommerheft ist fertig =)

Link zum Video

Viele unserer Abonnenten haben ihre Ausgabe hoffentlich schon im Briefkasten, die Online-Ausgabe steht auch da, wo sie hingehört (nämlich hier), und wir freuen uns trotz der zu erwartenden Hitzewelle wie die Schneekönige. Danke an alle, die wieder dabei geholfen haben interessante Themen aus dem Oberland zusammenzutragen. Viel Spaß beim Lesen und einen wunderschönen Sommer Ihnen allen!

Ihr Redaktionsteam von oberlandALTERNATIV

Stadtwerke Bad Tölz bauen Angebot im Bereich E-Mobilität aus

Der Trend zu Elektroautos wächst. Wer sich heute jedoch mit dem Kauf eines Neuwagens befasst, sollte sich nicht nur aus klimaschutzpolitischen Gründen mit dem Thema befassen. Zum guten Gewissen, das sich beim Tanken des Wagens mit klimaneutralem Ökostrom einstellen darf, gesellt sich schnell der Fahrspaß.

Inzwischen gibt es zahlreiche attraktive Modelle in den unterschiedlichsten Preisklassen. Die Automobilindustrie will in den nächsten Jahren massiv investieren und wird die Modellpaletten erweitern. Der Entscheidung für ein E-Auto schließt sich unmittelbar die Frage nach der Lademöglichkeit an. Für das sichere und schnelle Laden zuhause empfiehlt sich eine E-Ladestation. Rund um die E-LADE BOX haben die Stadtwerke Bad Tölz eine Komplettlösung entwickelt.

Weiterlesen „Stadtwerke Bad Tölz bauen Angebot im Bereich E-Mobilität aus“

Fuchstal und Prittriching gewinnen Ausschreibung beWEGte Gemeinde

Mit dem Motto „beWEGte Gemeinde“ hatte das Landratsamt Landsberg am Lech im vergangenen Jahr eine Projektausschreibung gestartet. Gemeinden hatten die Möglichkeit, sich mit ihren Zielsetzungen in den Bereichen Inklusion, Klimaschutz und Senioren bis zum 31.03.2019 als Pilotgemeinde zu bewerben.

Dabei wurde unter anderem bewertet, wie Menschen an der Gesellschaft und am öffentlichen Raum teilnehmen können, welche Ruhemöglichkeiten im öffentlichen Raum zur Verfügung stehen oder wie an der Klimaschutzbildung gearbeitet wird. Zwei Bewerber konnten sich im Verfahren durchsetzen: die Verwaltungsgemeinschaft Fuchstal und die Gemeinde Prittriching.

Weiterlesen „Fuchstal und Prittriching gewinnen Ausschreibung beWEGte Gemeinde“

Besuchertrubel im Schaugarten Seeshaupt. Foto B. Kopf

Aktionstage „Offene Gärten“ im Gartenwinkel-Pfaffenwinkel

Es geht um Insekten-, Naturschutz und vor allem aber darum, die herrliche Pracht von Blüten, Sträuchern und Bäumen zu genießen. Die kostbare Vielfalt der Pflanzen gemeinsam erleben und Gärtnerwissen vermitteln: das möchten insgesamt 21 Netzwerkteilnehmer vom Kreisverband für Gartenkultur und Landespflege Weilheim-Schongau e.V. Sie öffnen ihren Garten an einem oder mehreren der folgenden Aktionstage:

Weiterlesen „Aktionstage „Offene Gärten“ im Gartenwinkel-Pfaffenwinkel“

Viel mehr Dächer in Seefeld könnten PV Strom gewinnen für die Energiewende vor Ort

Energiewende jetzt: Gemeinsam mehr bewegen

Öffentliche Expertenrunde am 17. Juli im Pfarrzentrum Peter & Paul in Seefeld:
Klima braucht Schutz – Wir brauchen Ihr Dach – die Sonne hat Kraft

Mit PV-Anlagen, Speichern, Elektroautos & Co. gelingt uns die Energiewende – weltweit – und vor allem vor Ort.  Unser Klima braucht Schutz, es eilt, wir brauchen die Energiewende – jetzt. Gemeinsam können wir mehr bewegen. Ein Beispiel, allein in der Gemeinde Seefeld i.OB wird bislang unter 30 % des benötigten Strom aus umweltfreundlicher Energie erzeugt. Dabei wären gut 70% möglich, wenn z.B. mehr Dächer in Seefeld PV-Anlagen hätten. Energiewende hat viele Facetten. Sorgsam mit Ressourcen umgehen und vor allem möglichst viel Wärme, Strom aus Erneuerbaren Energien gewinnen. Die Sonne sendet unendlich viel Kraft, wir könnten sie viel mehr nutzen. Nur wie gelingt´s?

Die Ortsgruppe Seefeld vom Energiewendeverein Starnberg lädt Sie ein zur spannenden, informativen Podiumsrunde am Mittwoch 17, Juli 2019, 20:00 Uhr Pfarrzentrum Peter & Paul, Marienplatz 4, 82229 Seefeld.

Weiterlesen „Energiewende jetzt: Gemeinsam mehr bewegen“