Ackern im Oberland

Gemeinschaftsäcker und -gärten mit neuer Homepage haben noch Kapazitäten für Gemüse-Pflanzer und Kursteilnehmer frei.

Wer mitackern mag, kann sich hier bewerben. Für 70 Euro pro Saison ergattern Sie eine der letzten freien Parzellen. Neben netter Gartlergesellschaft winkt auch die eigene Ernte.

Unabhängig davon können sich Interessierte in (Familien-)Workshop-Serien über verschiedene Garten- und Naturthemen informieren. Am 29. März und am 12. April weiht Aki Schwarzenberger Sie zum Beispiel in die Geheimnisse der Gewürz- und Heilkräuter ein. Mit Claudia Kraft und „Mit Honigbienen durchs Jahr“ heißt es am 30. März, 25. Mai, 29. Juni und am 20. Juli. (red)