E-BIKE BONUS für Familien: bis zu 2000 Euro gewinnen

Leichter mit dem E-Bike: Radtour mit Kinderanhänger. Foto: fotolia_ARochau

Die Natur steht in den Startlöchern und die Frühlingssonne lockt nach draußen. Zu Corona-Zeiten ist jedoch Zurückhaltung und Solidarität gefragt. Familien mit kleinen Kindern sind von den aktuellen Ausgangsbeschränkungen stark betroffen. Öffentliche Spielplätze sind seit Wochen geschlossen, das Verweilen in Parkanlagen wird unterbunden. Viele satteln jetzt aufs Radl um wenn es an die frische Luft geht. Wer dabei kleine Kinder oder auch Einkäufe transportieren muss, kommt meist um die Anschaffung eines E-Bike mit Fahrradanhänger oder eines E-Cargo Bike nicht herum. Die eingebaute Anschiebehilfe der E-Modelle ist gerade im hügeligen Bad Tölz und seiner Umgebung eine große Erleichterung, entsprechende Modelle haben allerdings ihren Preis. Hier setzen die Stadtwerke mit ihrem E-BIKE BONUS Programm für 2020 an.

Familien, die sich ein E-Lastenfahrrad oder eine Kombination aus E-Bike und Fahrradanhänger anschaffen wollen, werden aufgerufen, sich für einen satten Bonus von bis zu 2.000,- Euro bzw. maximal 75% der Brutto-Anschaffungskosten zu bewerben. Teilgenommen werden darf auch, wenn das E-Transportradl bereits angeschafft wurde. Entscheidend ist das Kaufdatum ab dem 01.01.2020.

Fünf Familien haben in der ersten Ausschreibungsrunde die Chance auf die finanzielle Unterstützung. Wie kann ein E-Transportfahrrad die Familie bereichern? Ein kleiner kreativer Einblick via Video, Fotos, Texten oder gemalten Bildern an marketing@stw-toelz.de oder per Post an die Stadtwerke Bad Tölz GmbH, An der Osterleite 2, 83646 Bad Tölz reicht aus, um sich seine Chance auf den Bonus zu sichern.

Teilnehmen können Familien, in deren Haushalt mindestens ein Erwachsener und ein Kind gemeldet sind, das jüngste Kind darf nicht älter als 14 Jahre sein. Bewerben können sich ausschließlich Stromkunden der Stadtwerke Bad Tölz mit Wohnsitz in Bad Tölz, Wackersberg oder Gaißach. Nach Abschluss der Bewerbungsfrist Ende April 2020 werden fünf Familien durch eine Jury ausgewählt und schriftlich benachrichtigt. Für die detaillierten Teilnahmebedingungen wird auf die Homepage der Stadtwerke www.stw-toelz.de verwiesen.