Energietag Fischbachau

Am 23. März findet im und um das Fischbachauer Rathaus der 2. Energietag der Energiewende Kommune statt. Neben einem zweiteiligen Workshop zum Thema „Was kann ich persönlich für den Klimaschutz tun und was habe ich davon?“ gibt es viel zu entdecken und vor allem auszuprobieren: Von 10 bis 16 Uhr heißt es „Ausprobieren und die Zukunft erfahren!“ Die Autohäuser Kathan (BMW), Pusl (VW) und Pötzinger (NISSAN) stellen hierfür Elektroautos der neuesten Generation zur Verfügung.

Wer im Gemeindegebiet wohnt und zu den ersten 30 Workshop-Teilnehmern gehört, auf den wartet ein besonderes Schmankerl: Die Gemeinde Fischbachau verschenkt Gebäudechecks der Verbraucherzentrale Bayern im Wert von 226 Euro.

Außerdem wird die E-WALD GmbH, ein bundesweit bekannter und anerkannter Systemdienstleister für Elektromobilität, die Initiative „e-Carsharing Fischbachau“ vorstellen. Wer sich dort am Stand gleich direkt anmeldet, für den entfällt die Anmeldegebühr. Hierfür bitte Personalausweis/Reisepass und Führerschein mitbringen. (red)

Weitere Infos finden Sie auf klimafrühling.com.