Viel mehr Dächer in Seefeld könnten PV Strom gewinnen für die Energiewende vor Ort

Energiewende jetzt: Gemeinsam mehr bewegen

Öffentliche Expertenrunde am 17. Juli im Pfarrzentrum Peter & Paul in Seefeld:
Klima braucht Schutz – Wir brauchen Ihr Dach – die Sonne hat Kraft

Mit PV-Anlagen, Speichern, Elektroautos & Co. gelingt uns die Energiewende – weltweit – und vor allem vor Ort.  Unser Klima braucht Schutz, es eilt, wir brauchen die Energiewende – jetzt. Gemeinsam können wir mehr bewegen. Ein Beispiel, allein in der Gemeinde Seefeld i.OB wird bislang unter 30 % des benötigten Strom aus umweltfreundlicher Energie erzeugt. Dabei wären gut 70% möglich, wenn z.B. mehr Dächer in Seefeld PV-Anlagen hätten. Energiewende hat viele Facetten. Sorgsam mit Ressourcen umgehen und vor allem möglichst viel Wärme, Strom aus Erneuerbaren Energien gewinnen. Die Sonne sendet unendlich viel Kraft, wir könnten sie viel mehr nutzen. Nur wie gelingt´s?

Die Ortsgruppe Seefeld vom Energiewendeverein Starnberg lädt Sie ein zur spannenden, informativen Podiumsrunde am Mittwoch 17, Juli 2019, 20:00 Uhr Pfarrzentrum Peter & Paul, Marienplatz 4, 82229 Seefeld.

Die erfahrenen Energieexperten Dr. Alexander Eichberger, Werner Hillebrand-Hansen, Martin Lehmann-Dannert informieren über aktuelle Trends mit anschaulichen Praxisbeispielen u.a. zu PV-Strom, Speicher, Elektromobilität. Und sie zeigen, wie diese intelligent miteinander kombiniert werden können. Klimaschutz rechnet sich – für die Umwelt, für den eigenen Geldbeutel. Fragen aus dem Publikum beantworten die Energieexperten mit ihrem umfassenden Praxiswissen sehr gerne. Die Veranstaltung ist kostenlos.

Auf eine lebhafte Diskussion freuen sich:
Dipl. Geograph Martin Lehmann-Dannert, war Planer und Projektleiter für Erneuerbare Energien in div. Unternehmen; seit 2006 Energieberater IHK, seit 2016 freiberuflicher Planer für Solarstrom, Batteriespeicher u. E-Mobilität.

Dr.-Ing. Maschinenbau Alexander Eichberger, war u.a. Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Zentrum für Luft- und Raumfahrt, Geschäftsführender Gesellschafter eines internationalen mittelständischen Unternehmens für Ingenieurwesen/Software und ist privater Investor in nachhaltige Energien.

Dipl.-Ing. (FH) Versorgungstechnik Werner Hillebrand-Hansen, u.a. Gründungsvorstand Sonnenkraft Freising e.V; Vorstand Bürger Energie Genossenschaft Freisinger Land eG; Geschäftsführer Energienetz Neufahrn/Eching GmbH & Co. KG; Geschäftsführer eMOBIL Rallyes www.eRUDA.de und Events www.Muenchen-eMOBIL.de

Die Ortsgruppe Seefeld vom Energiewendeverein Starnberg lädt ein zur Expertenrunde am Mittwoch 17, Juli 2019, 20:00 Uhr Pfarrzentrum Peter & Paul, Marienplatz 4, 82229 Seefeld.