Klimasparbuch Oberland 2020

Praktische Tipps und Informationen rund um Klimaschutz im Alltag. Eine Kombination aus Infos und Gutscheinen mit Angeboten oder Sparpreisen die bei vielen Firmen, Händlern und Herstellern eingelöst werden können. Es gibt zwei Klimasparbuch-Ausgaben: Ein Sparbuch für die Landkreise Garmisch-Partenkirchen und Weilheim-Schongau und eine Ausgabe für die Landkreise Bad Tölz-Wolfratshausen und Miesbach. 

Die beiden Klimasparbücher zeigen mit Tipps, wie einfach klimaschonendes, ökofaires Verhalten in unserem Alltag sein kann. Manche Ideen wollte man vielleicht schon immer einmal ausprobieren – das „Klimasparbuch Oberland 2020“ könnte den nötigen Ansporn geben.

Die Gutschein-Angebote sind spannend und bunt gemischt: von der Fahrradleihstation, dem ökofairen Modeladen, Hofläden oder Autohäusern. Die Gutscheine für vergünstigte oder kostenlose Angebote laden zum Stöbern und Ausprobieren ein. Die vier Landratsämter haben das Sparbuch finanziell unterstützt. „Klimawandel und Klimaschutz sind und bleiben drängende Themen unserer Zeit“, sagt Landrat Josef Niedermaier. Deshalb war zum Beispiel dem Landkreis Bad Tölz-Wolfratshausen, die Sache 4000 Euro wert.

Der Vorstandsvorsitzende der Bürgerstiftung Energiewende Oberland (EWO), Josef Kellner, betont „Das Hauptaugenmerk beim Klimaschutz liegt auf der Minderung der Treibhausgase aus den fossilen Energieträgern Erdöl, Kohle und Erdgas durch Energieeinsparung und Energieeffizienz einerseits sowie umweltschonendem Ausbau der erneuerbaren und heimischen Energien andererseits. Der Dank geht auch an die Firmen und Unternehmen, die mit ihren Anzeigen und wertvollen Gutscheinen das „Klimasparbuch Oberland 2020“ ergänzt haben.“
Das Klimasparbuch wird in Rathäusern sowie an der Information der Landratsämter ausgelegt. Wer sich ein Exemplar in den Behörden abholen möchte, wird gebeten, sich dort vorab über die jeweils geltenden Hygienemaßnahmen zu informieren.

Wer vorab einen Blick in das Klimasparbuch werfen möchte, kann es sich online als E-Paper ansehen. Die Version mit Gutscheinen gibt es nur gedruckt.