Mit Vogelexpertin und Förster ins Moor

Die Kreisgruppe Bad Tölz/Wolfratshausen des Landesbund für Vogelschutz und das Amt für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten Holzkirchen organisieren eine Moorwanderung für interessierte Bürgerinnen und Bürger in die Babenstubener Moore.

Termin: Samstag, 11.05.2019,  10:00 bis ca. 12:30 Uhr, Treffpunkt für die Teilnehmer ist der Parkplatz Freizeitanlage Bibisee an der B11

Gebietsbetreuerin Birgit Weis und Förster Sebastian Schlenz führen in das artenreiche Naturschutzgebiet zu Stengellosem Enzian, Walzensegge und fleischfressendem, langblättrigen Sonnentau. Sie erläutern Wissenswertes zu typischen und bedrohten Arten, zu Wald- und Offenlandpflege sowie zur Geologie und zum Klimaschutz. Wichtig für die ca. 1,5 km lange Wanderung sind Trittsicherheit und wasserfestes Schuhwerk.