Luxus-Hotels für Insekten

Waldpark Geretsried: Luxushotels im Wald

Die Geretsrieder Interessensgemeinschaft Waldpark führt immer wieder interessante  Umweltprojekte mit Kindern und Jugendlichen an Geretsrieder Schulen durch. Kurz vor Ferienbeginn haben Schüler und Schülerinnen der 1. Klassen der Karl-Lederer Grundschule zusammen mit Initiator Jochen Pelz im Waldpark einige Insektenhotels installiert.

Sie haben im Rahmen des Heimat- und Sachkunde-Unterrichts viel über Insekten und ihre Bedeutung für die Umwelt erfahren, und unter sachkundiger Anleitung die bunten Wohn- und Brutstätten für die kleinen Nützlinge gebaut. Sie hängen nun im Waldpark Geretsried als lebendige Anschauungsobjekte an geeigneten Stellen, und können dort natürlich auch besichtigt werden. Das Projekt soll dabei helfen, dem Insektensterben ein wenig Einhalt zu gebieten und die Schülerinnen und Schüler schon früh über natürliche und urbane Lebensräume mit ihren Wechselwirkungen zwischen Mensch und Natur aufzuklären.

Weitere Informationen: http://waldpark-geretsried.de oder Facebook @waldpark.geretsried